Casa del vino Ticino | Das Haus
1835
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1835,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

LA CASA DEL VINO (Das Weinhaus)

Ein Geschmacks- und Genusserlebnis mit Freunden erleben, dabei einen schönen Abend verbringen und gemeinsam, den Wein unserer Weinproduzenten kosten.

Einen Apéritif aus einer Kombination lokaler önogastronomischer Spezialitäten geniessen oder einfach nur die Freude einen geselligen Abend zu verbringen. Den Wein soll man nicht alleine, sondern zusammen mit lieben Menschen trinken:  ein gemütliches Beisammensein.

_D3A7474
food_casadelvino_270
fotografie Davide Stallone
fotografie Davide Stallone

DAS RESTAURANT

Eine Sinnesreise, um die Geschmacksnuancen unseres Landes zu entdecken. Teils nach traditionellen teils nach neuen Rezepten werden Ihnen  mit Leidenschaft und Fantasie zubereitete Gerichte angeboten. Saisonal marktfrisches Gemüse, das  den Rhythmus des kulinarischen Kalenders bestimmt. Gereifte Alpkäsesorten und verfeinerte Tessiner  Wurstwaren sind nur ein Teil der Besonderheit unserer lokalen Önogastronomie.

„Man kann nicht gut denken, gut lieben, gut schlafen, wenn man nicht gut gegessen hat“.

Virginia Woolf

HERZLICH WILLKOMMEN

Remi Agustoni

Jung und extrovertiert. Remi ist wenige Kilometer weit von  der Mühle-Ghitello  geboren. Die Küche war für ihn Liebe auf den ersten Blick: Die Rezepte seiner Grossmutter treiben ihn an,  typische Gerichte vorzubereiten, denen er jedoch einen Hauch Jugendlichkeit verleiht. Seine mediterrane  Küche, die er mit viel Leidenschaft und Geschicklichkeit aus den lokalen Produkten zaubert, ist eine Kochkunst, in seinem jungen Alter, die  schwer zu finden ist.

Marinella Maggetti 

In Marinellas Haus werden die Rezepte von Mutter zu Tochter weitergegeben, es sind einfache und schmackhafte Gerichte aus den regionalen Produkten. Ihre Leidenschaft für die Küche wächst mit dem Alter und ihr ansteckender Enthusiasmus durchscheint, wenn sie am Herd steht und versucht dem jungen Chef Remi  die Geheimnisse zu entlocken. Sie ist stets bereit Sie mit ihrem strahlenden, leuchtenden Lächeln zu empfangen

Massimo Mainelli

Massimo Mainelli, ein erfahrener Maître wird Sie herzlich empfangen und Sie werden sich sofort wohl fühlen. Massimo ist  ein Liebhaber der Tessiner Weine und er wird Sie als Sommelier bestens beraten können: Sie wählen  das Gericht aus und er wird  Ihnen gerne  den geeigneten Wein dazu empfehlen.